Schneeplausch 2014

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wurde ein Schneeplausch organisiert. Da in diesem Winter die Schneeverhältnisse zu wünschen übrig liess musste der Anlass kurzfristig von Wildhaus nach Flumserberg verlegt werden. Dies war jedoch Nebensache, denn das wunderbare Wetter lud zum Berggang ein; egal wo man sich aufhalten sollte.

So trafen sich die wenigen Teilnehmer bereits am frühen Morgen (09.30h) bei der Talstation. Während Höfi mit seinen Jungs die Skipisten unsicher machte genossen Fonti, Frau Höfi, Gerry und Pico mit Aaron vorerst die gut präparierte Schlittelpiste, ehe sie noch vor der Mittagszeit beim Genuss des Weizenbiers ertappt wurden. Bald gesellten sich auch die Skifahrer zu Tisch um das wunderbare Wetter auf der nackten Haut einfangen zu können. Nach dem feinen Pizzaplausch und dem einen oder anderen Krönus gings wieder auf die Piste.... .... um Biernachschub zu holen. Schliesslich hatte auch Boris, der mit Daniela zum Trott dazu gestossen war, durst.

Die Schneeverhältnisse und die wenigen Besucher auf dem Skigebiet mussten danach schliesslich doch noch einmal ausgenützt werden sodass sich Höfi noch einmal den Berg hinunter traute während die anderen situativ bekleideten Personen die eine oder andere Schlittelfahrt absolvierten. Glücklichweise können wir 0 (!) Verletzte verbuchen, was schon fast ein Weltwunder ist, denn wie man die TG kennt, ..... das Bier darf nicht fehlen...

Natürlich haben wir ein paar Impressionen fest gehalten.

 

zu den Fotos